::: homeoberflächenqualitätumweltkontakt :::

Galvanisch Zinn

Eigenschaften:
- geschmacksneutral und ungiftig
- duktil
- gute Lötbarkeit
- korrosionsbeständig bei Feuchtigkeit und gegen schwache Säuren und Laugen

Einsatzgebiete: 
- Nahrungsmittelindustrie
- Elektrotechnik und Elektronik
- Maschinenbau (Lagermetall)

Wir stellen aus einem schwefelsauren Elektrolyten glänzende Rein-Zinnschichten her.
Diese Schichten haben ein dekoratives silberweißes Aussehen. Die abgeschiedenen
Reinzinnschichten sind bleifrei, entsprechen daher der Richtlinie 2002/95/EG (RoHS)
der Elektrotechnischen und Elektronischen Industrie, sowie der EU-Altautoverordnung.
Stahl- und Kupfer-Teile werden direkt verzinnt. Bei zinkhaltigen Legierungen muß eine
Nickel- oder Kupfer-Zwischenschicht vor der Verzinnen aufgetragen werden.
Hier würde bei einer direkten Verzinnung allmählich Zink in die Zinnschicht diffundieren
und deren Eigenschaften stark verändern (Whiskerbildung).

zurückweiter